Archiv
01.09.2017, 11:37 Uhr
Begeisternder Wahlkampfauftritt in Ludwigshafen
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die rund 1500 Gäste mit ihrer Rede in Ludwigshafen beeindruckt. Das war eine großartige Unterstützung für unseren Oberbürgermeisterkandidaten Dr. Peter Uebel, unseren Bundestagskandidaten Torbjörn Kartes und Verbandsbürgermeister Stefan Veth, der sich erneut für dieses Amt bewirbt. Wir wollen das Triple am 24. September gewinnen. Dafür kämpfen wir!

Barack Obama hat bei seiner Abschiedstour in Deutschland erklärt: „Wenn ich Deutscher wäre, würde ich Angela Merkel wählen.“ Recht hat er!

Besonders gefreut habe ich mich über den Dank, den mir Bundeskanzlerin Angela Merkel und unsere Landesvorsitzende Julia Klöckner für meine politische Arbeit ausgesprochen haben. Auch wenn ich nach der Bundestagswahl nicht mehr dem Deutschen Bundestag angehören werde, so verabschiede ich mich nicht, sondern ich freue mich darauf, mehr Zeit für Begegnungen zu haben!