Infos zum Wahlkreis

Städte & Gemeinden

Wirtschaft & Industrie

Menschen & Tradition

 

Städte & Gemeinden

Mein Wahlkreis umfasst die beiden kreisfreien Städte Ludwigshafen und Frankenthal sowie Teile des Rhein-Pfalz-Kreises (3 Verbandsgemeinden, 4 verbandsfreie Gemeinden und die Gemeinden Altrip und Neuhofen der neuen Verbandsgemeinde Waldsee).
 

Verbandsgemeinden:
 

             VG Dannstadt-Schauernheim

                             Dannstadt-Schauernheim

                             Hochdorf-Assenheim

                             Rödersheim-Gronau
 

             VG Lambsheim-Heßheim

                             Beindersheim

                             Großniedesheim

                             Heßheim

                             Heuchelheim

                             Kleinniedesheim

                             Lambsheim  
                                                      

              VG Maxdorf

                             Birkenheide

                             Fußgönheim

                             Maxdorf
 

              VG Waldsee

                             Altrip

                             Neuhofen

           

verbandsfreie Gemeinden:
 

             Bobenheim-Roxheim

             Böhl-Iggelheim            

             Limburgerhof

             Mutterstadt

              

Wirtschaft & Industrie

Mein Wahlkreis gehört mit den beiden Städten Ludwigshafen und Frankenthal zur Metropolregion Rhein-Neckar, einem regionalen Wirtschaftsraum, der sich weitläufig über die Schnittstelle der drei Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg erstreckt. Er ist heute einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte Deutschlands. Chemiebranche, Maschinenbau und Automobilindustrie sind die Flaggschiffe unserer Industrie. Ludwigshafen und Frankenthal als urbane Zentren sind dabei die Motoren der Region.

Ludwigshafen hat sich als zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz (168.000 Einwohner) zu einem modernen und innovativen Industriezentrum entwickelt. Nicht nur das weltweit größte Chemieunternehmen BASF hat mit 30.000 Mitarbeitern seinen Stammsitz in Ludwigshafen, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen zieht es dank interessanter Gewerbeflächen nach Ludwigshafen. Eine Rolle spielt dabei auch der Rhein als eine der bedeutendsten Wasserstraßen Europas.

Das 50.000 Einwohner zählende Frankenthal ist für die Region ebenfalls von großer wirtschaftlicher und kultureller Bedeutung. Frankenthal entwickelte sich in der industriellen Revolution zu einem Zentrum der Metallverarbeitung. Noch heute zeugen hiervon Frankenthaler Unternehmen wie die KSB.

 

Menschen & Tradition

Die gesamte Region strahlt große Lebensfreude aus, getragen von einer Vielzahl von Vereinen und Festen. So kann man zur Sommerzeit an fast jedem Wochenende über eine Kerwe (so werden in der Pfalz die Kirchweih-Feste genannt) schlendern, einen Schoppen Wein trinken oder einen Pfälzer Saumagen essen. Im Herbst freuen sich die Winzer über jede Hilfe bei der Weinlese und lassen den Arbeitstag anschließend auf einem der zahlreichen Weinfeste ausklingen.

Ludwigshafen bietet neben seinem großen Wirtschaftspotential auch ein hohes Maß an Lebensqualität: Der neue Rheinufer-Park, das Maudacher Bruch oder der nahgelegene Wildpark Rheingönheim laden zur Erholung ein. Kulturelle Angebote tragen zur Bekanntheit Ludwigshafen bei; erinnert sei an das Wilhelm-Hack-Museum, an das Theater im Pfalzbau oder auch an das Straßenfestival Kultursommer. Darüber hinaus lockt seit 2005 das Festival des deutschen Films viele Menschen nach Ludwigshafen. Mit der neu eröffneten Rheingalerie verfügt Ludwigshafen außerdem über ein neues Einkaufszentrum mit über 120 Geschäften.

Die Umgebung von Frankenthal und Ludwigshafen wird im Volksmund gerne auch als der Gemüsegarten Deutschlands bezeichnet. Legendär ist das alljährlich im Juni stattfindende „Strohhutfest“ in Frankenthal, das vier Tage lang über 250.000 Menschen anlockt und die Innenstadt in eine riesige Festmeile verwandelt. Das Strohhutfest gilt damit als das größte Straßenfest der Pfalz. In Frankenthal, Ludwigshafen und dem umliegenden Rhein-Pfalz-Kreis leben viele Menschen aus über 150 Nationen zusammen. Durch den Wiederaufbau Ludwigshafens und Frankenthals nach dem Zweiten Weltkrieg und die Ansiedlung zahlreicher Industriebetriebe kamen viele ausländische Arbeitskräfte in die Region. Meine Erfahrungen aus meinem Amt als Integrationsbeauftragte der Bundesregierung möchte ich selbstverständlich auch in meinen Wahlkreis einbringen, um das Miteinander der Kulturen zu fördern und Migration auch als Chance und Bereicherung für die Region zu sehen. Umgekehrt ist es mir wichtig, Erfahrungen aus meinem Wahlkreis in mein bundespolitisches Engagement einfließen zu lassen. Die Begegnungen vor Ort und das Gespräch mit den Menschen in meinem Wahlkreis bereichern mein politisches Handeln in Berlin.