Prof. Dr. Maria Böhmer MdB
Besuchen Sie uns auf http://www.maria-boehmer.de

DRUCK STARTEN


Presse
30.06.2017, 16:43 Uhr
Gemeinsam im Gedenken an Helmut Kohl
Maria Böhmer mit australischem Finanzminister in Straßburg und Speyer
Am morgigen Samstag, 1. Juli, wird Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, Bundestagsabgeordnete für Ludwigshafen/Frankenthal, an den Trauerfeierlichkeiten für den verstorbenen Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl in Straßburg und Speyer teilnehmen. Sie trifft in Straßburg den australischen Finanzminister Mathias Cormann. Im Anschluss an das Gedenken im Plenarsaal des Europäischen Parlaments wird Minister Cormann gemeinsam mit Maria Böhmer zum Pontifikalrequiem im Dom zu Speyer mit anschließenden militärischen Ehren fahren.

Maria Böhmer:
 

„Durch den Europäischen Trauerakt in Straßburg und die Trauerfeierlichkeiten in Speyer wird Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl eine außerordentliche Ehrung zuteil. Diese ist auch Ausdruck seines epochalen europapolitischen Wirkens. Ich bin in diesen Tagen sehr bewegt und dankbar.

Dass Australiens Minister Mathias Cormann sein Land in Straßburg und Speyer vertreten wird, zeigt zudem die Wertschätzung, die Helmut Kohl als Staatsmann weltweit genossen hat.“
 

Hintergrund: Staatsministerin Böhmer und Minister Cormann waren von November 2014 bis November 2015 Co-Vorsitzende der Deutsch-Australischen Beratergruppe, die von den Regierungschefs beider Länder eingesetzt worden war. Die Empfehlungen der Gruppe wurden publiziert und werden derzeit beraten. Sie umfassen die Bereiche Wirtschaft, Handel, Industrie 4.0, Bildung, Wissenschaft, Migration und Integration, den Aufbau eines strategischen Dialogs, Kultur, Sport und Weinbau. Als Anerkennung für ihr Engagement für die deutsch-australische Zusammenarbeit erhielt Böhmer im vergangenen Jahr aus Cormanns Hand die Auszeichnung Order of Australia.